Thermografie macht Kälte sichtbar

Die Gebäudethermografie wird von Thermografen, die nach DIN EN 473 zertifiziert sind, in der Heizperiode durchgeführt. Die Gebäudethermografie kann von außen und innen durchgeführt werden.

Zusätzlich oder auch als Einzelmaßnahme kann die Thermografie zur Einhaltung des Mindestwärmeschutzes nach DIN 4108 Teil 2 und/oder die Darstellung von Taupunktunterschreitungen bzw. relativen Oberflächenfeuchten zur Verifizierung von Lebensbedingungen für Schimmelpilze eingesetzt werden.

Ebenso bieten wir Ihnen die Thermografie zur Ortung von Leckagen in Heizleitungen (Fußbodenheizung, Fernheizleitung) oder Fachwerk unter Putz etc. an.

Diese Dienstleistung führen wir gemeinsam mit der Frankfurter Aufbau AG (FAAG) durch, wir beraten Sie gerne.

AGBnova - Thermografie

Ihr Ansprechpartner:

Sabine Kunkel
tel 069 21384104
e-mail E-Mail an Sabine Kunkel




Ein Unternehmen der zur Website der ABG FRANKFURT HOLDING zur Website der mainova AG