Carsharing

 

Der individuelle Verkehr hat wesentlichen Anteil an den Schadstoffemissionen und dem Flächenverbrauch in den Innenstädten. Carsharing in Kombination mit dem Öffentlichen Personennahverkehr entlastet die Innenstädte.

Carsharing Trailer der Mainova AG

Der Energiedienstleister Mainova AG und die Wohnungsbaugesellschaft ABG FRANKFURT HOLDING haben sich mit jeweils 33 Prozent am Carsharing-Unternehmen „book-n-drive“ beteiligt. 

Ziel des Engagements ist ein weiterer Beitrag zur ökologischen Stadtentwicklung Frankfurts und des Rhein-Main-Gebiets.

Die „book-n-drive mobilitätssysteme GmbH“ wurde im Jahr 2000 als Carsharing-Unternehmen für das Rhein-Main-Gebiet gegründet. Über 25.000 Kunden in Darmstadt, Wiesbaden, Mainz und Frankfurt nutzen inzwischen die rund 800 Fahrzeuge. Die Idee setzt sich immer mehr durch.

 

Seite drucken Seite drucken | nach oben nach oben