Bis zu 70 % Energie bei der Beleuchtung einsparen

Licht beeinflusst nachweislich die Körperfunktionen und Stimmungen der Mitarbeiter und kann damit auch die Produktivität und Leistungsfähigkeit erhöhen. Die moderne und Marktreife LED-Technologie bringt einen erheblichen Vorsprung in Ihr Unternehmen, der Energieverbrauch wird in diesem energieintensiven Bereich gesenkt und die Wirkung auf den Menschen verbessert sich.

Neben dem gesteigerten Wohlbefinden senkt ein Wechsel zur LED-Technologie die Stromkosten. Durch die gesteigerte Lichtausbeute liegt die elektrische Leistungsaufnahme der LED deutlich unter dem des bisherigen Leuchtmittels (Einsparungen bis 70 %). Personalaufwendungen für den Wechsel von defekten Leuchtmitteln, auch an schwer zugänglichen Orten, reduzieren sich durch die erhöhte Lebensdauer der Leuchtmittel signifikant.

Mit uns können Sie Förderprogramme nutzen

Mainova Lichtaudit: Ein Fachberater zeigt Möglichkeiten zur Optimierung auf und berät individuell und hersteller-unabhängig. Je nach Wunsch kann die Beratung bis zu einer Licht-Fachplanung reichen. Wer aufbau-end auf dem Lichtaudit eine Optimierungsmaßnahme durchführt, kann bis zu 10 % der Beratungskosten und bis zu 20 % der Investitionen und Installationskosten (max. 10.000 EUR pro Mainova-Kunde) durch eine Förderung der Mainova über das Grüner Strom-Label erhalten.

Förderung für Frankfurter KMU im Bereich effizientere Anlagen/Geräte: Kleinere und mittlere Unternehmen im Stadtgebiet Frankfurt können zusätzlich mit 10 Cent pro eingesparter Kilowattstunde Strom (maximal 30 % der Investitionskosten und bis zu 50.000 Euro pro Unternehmen) gefördert werden. Die Förderung ist in den Bereichen Beleuchtung, Pumpen/Elektromotoren, Druckluft, Lüftung, Kühlung oder Kälte möglich.

Wir beraten Sie gerne.

Ihr Ansprechpartner:

Andreas Ramonat
tel 069 21384107
e-mail E-Mail an Andreas Ramonat




Ein Unternehmen der zur Website der ABG FRANKFURT HOLDING zur Website der mainova AG